Ihr Warenkorb
keine Produkte

Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Geltungsbereich

Für alle Lieferungen von Design Vogelvillen an Verbraucher (§ 13 BGB) gelten diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB).

2. Vertragspartner

Der Kaufvertrag kommt zustande mit: Design Vogelvillen, Inhaber: Wolfgang  Groitzsch, Tulpenstr.27, 59425 Unna. Sie erreichen unseren Kundendienst für Fragen, Reklamationen und Beanstandungen werktags von 10:00 UHR bis 15:00 UHR unter der Telefonnummer 02303-9299497 sowie per E-Mail unter info@vogel-villen.de .

3. Angebot und Vertragsschluss

3.1 Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern eine Aufforderung zur Bestellung dar. Irrtümer vorbehalten.

3.2 Durch Anklicken des Buttons [kostenpflichtig bestellen] geben Sie eine verbindliche Bestellung der auf der Bestellseite aufgelisteten Waren ab. Der Kaufvertrag kommt zustande, wenn wir Ihre Bestellung durch eine Auftragsbestätigung per EMail unmittelbar nach dem Erhalt Ihrer Bestellung annehmen.

4. Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns
Design Vogelvillen
Wolfgang Groitzsch,
Tulpenstr.27  
59425 Unna   
Tel.:02303/9299497  
E-Mail info@vogel-villen.de
mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefonisch oder per E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.
Sie können das Muster-Widerrufsformular oder eine andere eindeutige Erklärung an uns übermitteln. Machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch, so werden wir Ihnen unverzüglich (z. B. per E-Mail) eine Bestätigung über den Eingang eines solchen Widerrufs übermitteln.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.
Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.
Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns:
Design Vogelvillen
Wolfgang Groitzsch   
Tulpenstr.27   
59425 Unna
 
zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.
Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

*Ausschluss des Widerrufsrechts*
Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Fernabsatzverträgen zur Lieferung von Waren, die nach
Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Wünsche
zugeschnitten sind!

Ende der Widerrufsbelehrung
 

5. Preise und Versandkosten

5.1 Die Preise unserer Produkte verstehen sich in Euro pro Stück. Die Preise beinhalten keine Transport-, Porto-, Nachnahme oder Verpackungskosten sowie keine Versicherung, Zoll oder andere Nebenabgaben. Unsere Preise sind grundsätzlich die im Warenkorb unserer Webseite zur Zeit der Bestellung genannten Preise. Abweichende Preise, die eventuell auf Seiten dargestellt werden, die aus Zwischenspeichern (Browser-Cache, Proxies) geladen werden, sind nicht aktuell und ungültig.

5.2 Zusätzlich zu den angegebenen Preisen berechnen wir für die Lieferung ggf. Versandkosten. Die aktuellen Versandkosten für das jeweilige Liefergebiet entnehmen Sie bitte unserer Versandkostentabelle. Die Versandkosten werden Ihnen auf den Produktseiten, im Warenkorbsystem und auf der Bestellseite nochmals deutlich mitgeteilt.

6. Lieferung

6.1 Die Lieferzeiten sind produktabhängig und werden auf der Detailseite des Produktes in Abhängigkeit von Farbe und Größe angegeben. Die vom Verkäufer genannten Termine und Fristen verstehen sich als voraussichtliche Lieferzeiten bzw. Regellieferzeiten solange der Vorrat reicht.

6.2 Der Versand erfolgt bei allen Zahlungsarten (außer bei Nachnahme) erst nach Zahlungseingang!

7. Zahlung

Die Zahlung erfolgt wahlweise per Vorkasse, Paypal. Sofern nicht anders auf der Rechnung ausgewiesen ist ein Abzug eines Skonto-Betrages nicht zulässig. Wir behalten uns nach dem Ergebnis einer Bonitätsprüfung (vgl. Punkt 10) den Ausschluss bestimmter Zahlungsarten, die Nichtannahme des Angebotes des Kunden oder den Rücktritt vom Vertrag vor, soweit der Kaufpreisanspruch gefährdet ist.

7.1 Vorkasse-Überweisung

Bei Auswahl der Zahlungsart Vorkasse nennen wir Ihnen unsere Bankverbindung in der Auftragsbestätigung. Der Rechnungsbetrag ist binnen 8 Tagen auf unser Konto zu überweisen. Nach vollständigem Zahlungseingang auf unserem Konto wird der Versand der Ware, in Abhängigkeit der genannten Lieferzeit, unverzüglich veranlasst.

Bei Überweisungen aus dem nichteuropäischen Ausland sind alle Bankspesen vom Kunden zu tragen.

7.2 Giropay und Kreditkartenzahlung

Bei Bezahlung per Giropay oder Kreditkarte ist für ausreichende Deckung des angegebenen Kontos zu sorgen. Sie haben ggf. jene Kosten zu tragen, welche infolge einer Rückbuchung der Zahlungstransaktion mangels Kontodeckung oder aufgrund von Ihnen falsch übermittelter Daten der Bankverbindung oder wegen Widerspruchs entstehen.

Sollten Unstimmigkeiten bezüglich der eingezogenen Summe, der Rechnungssumme oder der gelieferten Ware auftreten, wenden Sie sich bitte umgehend an unseren Kundendienst. Wir werden die Probleme dann lösen, ohne dass eine kostspielige Rückbuchung nötig ist.

Bei Zahlungsverzug berechnen wir Verzugszinsen in Höhe von mindestens 5 Prozentpunkten über dem jeweils gültigen Basiszinssatz gemäß Diskontsatzüberleitungsgesetz, mindestens jedoch 6% p.a.

Bei Zahlung per Bankeinzug oder Kreditkarte erfolgt die Belastung Ihres Kontos mit Versand der Ware.

8. Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Zahlung bleibt die Ware unser Eigentum.

9. Gewährleistung

Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen. Bei allen während der gesetzlichen Gewährleistungsfrist von zwei Jahren ab Lieferung auftretenden Mängeln haben Sie das gesetzliche Recht auf Nacherfüllung (nach Ihrer Wahl: Mangelbeseitigung oder Neulieferung) und - bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen - die gesetzlichen Rechte auf Minderung oder Rücktritt sowie daneben auf Schadensersatz. Sie müssen uns insgesamt zwei Nachbesserungsversuche einräumen, wenn Sie uns nicht zuvor eine angemessene Nachfrist gesetzt haben, die ergebnislos abgelaufen ist. Ist die von Ihnen gewünschte Art der Nacherfüllung nur mit unverhältnismäßigen Kosten möglich, beschränkt sich Ihr Anspruch auf die andere Art der Nacherfüllung.